reflections

Über

About Me, Myself and I

Music was my first Love...

Schule

Was man halt so macht (Kreativität und so)

Abi 08!!!

Real Pics

Meine Liebe zu Kunst und schönen Bildern=)

Alter: 28
 
Schule: Gymnasium in Hamburg

Ich mag diese...

Musiker: We are Scientists, Mando Diao, Muse, Kings of Convenience, Kaiser Chiefs, Kings of Leon, Coldplay, Air, Angels and Airwaves, Death Cab for Cutie, Halloween,Alaska , U2, Maximo Park, Billy Talent, Christina Aguilera, Alicia Keys, Beyoncé, Shakira, Panic! At the Disco, Saybia, Sun Kil Moon, Katie Melua, Massive Attack, Sinead O'Connor, Nelly Furtado, Jack Johnson, Justin Timberlake, Madeleine Payroux, Kyo, Emiliana Torrini, Caetano Veloso, Lila Downs, Manu Chao, Silverchair, Evanescence, Superchick, Gwen Stefani, Bob Marley, Nirvana, Kittie, RHCP, Frank Sinatra und Glenn Miller...das wars aber noch lange nicht!
Lieder: Courage von Superchick...On the Radio von Regina Spector, Blood and Peanut Butter von B.C Camplight, Tragedy von Belinda Carlile, The Police and the Private von Metric, Candyman von X-Tina und soooo vieles mehr...
Sendungen: Grey's Anatomy und den unwiderstehlichen Dr.House (mein stilles Vorbild)
Filme: Herr der Ringe 1-3, Die Fabelhafte Welt der Amélie, Frida Kahlo, Le Papillon, Center Stage, Kill Bill, 13, Hotel Ruanda, Red Dust, Moulin Rouge, Walk the Line, 7 Jahre Tibet, Anna und der König, Stay Alive, Chicago, Volver, Sin City, Les Choristes, L.A.Crash, Blade, Marie Antoinette, Elizabeth, Elizabeth Town, Hable con Ella, Das Geisterhaus, Vergissmeinnicht, Wenn Träume fliegen lernen, Charlie und die Schokoladenfabrik, Fluch der Karibik, Das Geheime Fenster, Pakt der Wölfe, The Good Sheperd, Match Point, Ghost World, Scoop, Prestige, Mitten ins Herz, Blood Diamond...mehr fallen mir grad nicht ein.
Schauspieler: Scarlett Johansson, Penelope Cruz, Selma Hayek, Johnny Depp, Audrey Tautou, Viggo Mortensen, Liv Tyler, Ian McKellen, Hilary Swank...
Bücher: Herr der Ringe, Hobbit, Unendliche Geschichte, Töchter des Himmels, alles von Tess Gerrittsen, Felidae, Traumtänzerin, Bücher über Ballett und düstere Romantik (Chronik eines Vampyrs), 1001 Nacht, Zauberwald, Die Elfen, Elfenwinter, Alice im Hungerland, Stadt der träumenden Bücher, Drachenreiter, Herr der Diebe, puh...Blackout...^^
Autoren: Tolkien, Tess Gerrittsen, Cornelia Funke, Gillian Slovo...wird noch erweitert...
Sportarten: Tanzen! Badminton...Laufen...Inlinern...Fahrrad fahren...
Hobbies: Reisen...tanzen...singen...Geige spielen...Gitarre lernen^^...weggehen...PARTY...
Orte: Indien, Mexico, Tanzania und Kenia, Neuseeland...Irland...Frankreich...Italien...oh man...ich hab noch viel vor!



Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
war ich schlank, sorglos und glücklich...

Wenn ich mal groß bin...:
bin groß genug...

Ich wünsche mir...:
dünn zu sein...schlau zu sein...und fleißiger zu sein!

Ich glaube...:
an Gott, an Mutter Natur und Vater Staat!^^

Ich liebe...:
Matze, meine Mama und meinen Papa=), Musik und Tanz...Hamburg...Bäume und Blumen und so...

Man erkennt mich an...:
meinem Style...meinem merkwürdigen "Humor", dem besten Musikgeschmack der Welt, den extrem breiten Hüften=(

Ich grüße...:
Alle die ich lieb hab und die mich lieb haben!



Werbung




Blog

Definition

Die Liebe fragt die Freundschaft, wofür bist du eigentlich da? Die Freundschaft antwortet der Liebe, ich trockne die Tränen,
die du angerichtet hast!

Freundschaft ist ein schwieriger Begriff, den jeder etwas anders definiert. Da mir die Leute, die ich Freunde nenne, sehr wichtig sind, möchte ich hier meine Definition aufschreiben.

Freunde sind immer da wenn man sie braucht (Standard-Spruch) und halten dies auch für selbstverständlich. Eine echte Freundin kann ich auch nachts um drei noch anrufen, wenn ich mich schlecht fühle. Eine wahre Freundin steht immer hinter mir, besitzt aber die Ehrlichkeit einem zu sagen, wenn man etwas falsch macht. Mit Freunden kann man lachen, weinen, rumalbern, streiten und sich vertragen. Eine Freundin ist auch dann noch da, wenn der Freund vielleicht nicht mehr da ist. Sie macht sich Sorgen und vertraut. Sie gibt Wärme und nimmt Wärme. Sie akzeptiert Schwächen und nimmt Gefühle ernst, so abwegig sie auch manchmal sein mögen. Sie bringt eine Ordnung in vorherrschendes Chaos, hört sich bestimmte Dinge auch zum 1000. Mal an, egal wie nervig es ist. Sie umarmt einen, hält auch mal Händchen und demonstriert oft und gern, wie lieb sie einen hat.

Ich muss sagen, dass ich jemand bin, der oft Bestätigung braucht.  Damit meine ich, dass ich es mag, meine Loyalität zu jemandem zu beweisen, dass ich mir im Gegenzug aber dasselbe  auch von meinem Gegenüber wünsche. Freundschaft ist etwas kostbares, was man schätzen und pflegen sollte.                                                                                                         

1 Kommentar 15.5.07 01:10, kommentieren

Generell

Also erst einmal ganz allgemein...

Ich will hier keine Namen nennen, aber ich muss doch sagen, dass es sehr viele Menschen in meinem Umfeld gibt, die ich bewundere. Menschen, die zwar jung sind, aber schon sehr viel durchmachen mussten, es aber trotzdem schaffen, zu lächeln. Meistens sind es auch diese Menschen, die ein besonderes Gespür für die Sorgen von Anderen haben und sich die zusätzlich zu ihren eigenen Problemen auch noch anhören. Ich bewundere euch, für eure Courage!

1 Kommentar 15.5.07 00:58, kommentieren

9.5.2007

Hey ihr, die hier in meinem Blog gelandet sind!

Ja...das ist mein erster Blog und ich bin schonmal gespannt wann ich die Lust verlieren werde hier reinzuschreiben...^^     Hm...na ja. Passt scho. Also, heute war ein richtiger Lala-Tag. Irgendwie überhaupt nicht aufregend und absolut unspektakulär. Bewerbungstraining war ganz okay...^^ Tja, morgen schreib ich ne 6-stündige Französischklausur...Vorabi! Die Englischlklausur hab ich schon hinter mir, aber vor Französisch hab ich bissel mehr Angst! Verständlich, oder? Außerdem hat morgen die liebe Elli B-Day und darf auch ne Klausur schreiben. Das nenn ich Geschenk, und dass auch noch zum 18. Super! Ich müsste jetzt auch eigentlich noch ein paar Vokabeln lernen...mach ich auch noch. Ich hab ja keine Eile. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr mir ja ein paar kreative Ideen ins Gästebuch schreiben, was ich noch so machen kann.

Hab euch lieb!

Laura 

1 Kommentar 9.5.07 19:04, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung